Silberne Ehrennadel für Andreas Neumann


27.11.2020
Verband • Schiedsrichterausschuss • Schiedsrichter • Ehrenamt

Im Rahmen seines 50. Geburtstags am 26. November erhielt Andreas Neumann (l.) die silberne Ehrennadel des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern. Sein Kollege aus dem Schiedsrichterausschuss, Torsten Koop (r.), nahm die Auszeichnung in Güstrow vor. [Foto: privat]

Pünktlich zu seinem 50. Geburtstag hatte der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) eine kleine Überraschung für Andreas Neumann parat. Aus den Händen von Torsten Koop, ehemaliger Bundesliga-Schiedsrichter und seit 2014 Vorsitzender im LFV-Schiedsrichterausschuss, erhielt der Jubilar die silberne Ehrennadel des Verbandes für sein ehrenamtliches Wirken in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten.

Andreas Neumann bekleidet derzeit den Posten des Verantwortlichen im Beobachtungswesen für die Referees in Mecklenburg-Vorpommern und ist dabei auch selbst als Beobachter im Land und über dessen Grenzen hinaus im Bereich des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV) unterwegs. Zuvor war er viele Jahre lang als Referee bis hin zur Amateuroberliga aktiv. Zu seinen Rollen im Bereich des Fußballsports zählten auch die des Spielers, des Nachwuchstrainers und die des Vorstandsmitglieds in der Vereinsarbeit. In früheren Jahren war Neumann in Diensten des FSV Einheit Kummerow, heute ist der Vertriebsleiter in seiner neuen "Heimat" in Güstrow Schiedsrichterobmann beim ortsansässigen Güstrower SC 09.

Bereits im Jahr 2000 erhielt er die damals noch vergebene LFV-Ehrennadel in Bronze, zwanzig Jahre später folgte nun die Ausgabe in Silber.


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de