Schiedsrichter:innen-Ausbildung

Voraussetzungen:

  • Mindestalter in der Regel 14 Jahre
  • Mitglied in einem Fußballverein
  • Einsatzbereitschaft für jährlich mindestens 16 Spielleitungen
  • Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen an sechs bis zwölf Tagen pro Jahr

Ausbildung:

Eine Anmeldung für erfolgt über den Kreisfußball- bzw. Fußballverband (KFV), in dem die Ausbildung erfolgt. Dies ist in der Regel der KFV, in dem der Verein, in dem die Anwärterin bzw. der Anwärter Mitglied und nach Ende der Ausbildung als Schiedsrichter:in tätig sein wird, ansässig ist. Je nach KFV umfasst die Ausbildung 20 bis 50 Unterrichtsstunden im Zeitraum von drei bis zwölf Ausbildungstagen innerhalb eines Zeitraumes von einer Woche bis sechs Wochen. Dabei erfolgt die Einführung in die Grundzüge der Fußballregeln.

Prüfung:

Schriftliche (Beantwortung von Regelfragen) und auch körperliche Prüfung (zum Beispiel 1.300-m-Lauf in sechs Minuten).

Einsätze:

Nach Prüfung, je nach Alter im Junioren- und auch schon im Senioren-Bereich, beginnend in den Basisklassen. Hierbei erfolgt möglichst Betreuung durch erfahrene Kolleg:innen ("Patensystem").

Aufstieg:

Bei entsprechender Eignung können gegebenenfalls auf Kreis- und Bezirksebene zwei Klassen in einem Jahr übersprungen werden. Ab Landesliga benötigt jeder Kandidat pro Spielklasse grundsätzlich ein Jahr. Bis in die Bundesliga sollen mindestens sechs bis acht Jahre veranschlagt werden. Die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichter-Beobachter festgestellt.

Finanzen:

Die Sportkleidung wird normalerweise vom Verein gestellt. Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt, daneben gibt es abhängig von der Spielklasse Aufwandsentschädigungen zwischen 5 € (Schülerspiele), 240 € (Regionalliga), 750 € (3. Liga), 2.500 € (2. Bundesliga) und 5.000 € (1. Bundesliga).


Ansprechparter:innen in den Kreisen

Eberhard Hoth

HerrEberhardHoth

Mobil: 0152/01523660
E-Mail schreiben

Hans-Joachim Ladwig

HerrHans-JoachimLadwig

Mobil: 0171/5291282
E-Mail schreiben

Manfred Vendt

HerrManfredVendt

Mobil: 0152/04753228
E-Mail schreiben

Fred Klinkenberg

HerrFredKlinkenberg

Mobil: 0151/20779873
E-Mail schreiben

Felix Rosenfeldt

HerrFelixRosenfeldt

Mobil: 0174/6232686
E-Mail schreiben

André Lemkuhl

HerrAndréLemkuhl

Mobil: 0152/38466766
E-Mail schreiben

Diana Räder-Krause

FrauDianaRäder-Krause

Mobil: 0174/9360037
E-Mail schreiben

Martin Westendorf

HerrMartinWestendorf

Mobil: 0152/03279964
E-Mail schreiben

Hannes Ventzke

HerrHannesVentzke

Mobil: 0176/31001301
E-Mail schreiben

Robert Holst

HerrRobertHolst

Mobil: 0176/72997339
E-Mail schreiben

Michael Bernowitz

HerrMichaelBernowitz

Mobil: 0162/9132376
E-Mail schreiben

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de