B-Juniorinnen

Die B-Juniorinnen im Alter von 15 und 16 Jahren treffen auf Landesebene in der AOK-Verbandsliga, im AOK-Cup und beim AOK-Futsal-Cup aufeinander.

Achtung: Dropout nimmt zu!
In dieser Altersgruppe sind die meisten Abmeldungen zu verzeichnen. Besonders wichtig ist es daher, den Spielerinnen einen guten Übergang zum Frauenbereich zu ermöglichen. Dazu sollte bereits ab der letzten Rückrunde ein Kontakt zur infrage kommenden Frauenmannschaft hergestellt werden. Dies kann in Form eines gemeinsamen Trainings, der Einladung zum Frauentraining oder mithilfe eines Gesprächs zwischen Frauentrainer(innen) bzw. Kapitänin und Spielerinnen erfolgen.

Info:
Ein Zweitspielrecht ermöglicht es, in einem Juniorenteam im eigenen Verein zu spielen, auf Landesebene aber mit einem anderen Verein in einer Mädchenmannschaft anzutreten. Zum Formular "Antrag auf Zweitspielrecht" geht es hier.


14.07.2021"Umknicken" – Teil 1: Außenbandverletzung des Sprunggelenks

Der Fuß des Menschen besteht aus 26 Knochen, die über 30 Gelenke miteinander verbunden sind. Es handelt sich um ein komplexes...

06.07.2021Zentraler "Tag des Mädchenfußballs" am 5. September

Der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball (AFM) des Landesfußballverbandes (LFV) plant, zu Beginn der neuen Saison 2021/2022 mit allen...

01.07.2021Frauen und Juniorinnen: So wird 2021/2022 auf Landesebene gekickt

Der Vorstand des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) hat auf seiner turnusgemäßen Sitzung am 30. Juni in Rostock die...

29.06.2021Weibliche Talente aus MV gehören zur Spitze

Zum Ende der Saison 2020/2021 gab es einige erfreuliche Meldungen aus Sicht des Frauen- und Mädchenfußballs in Mecklenburg-Vorpommern. So...

28.06.2021Um Leben zu retten: Funktionsweise und Beschaffung von Defibrillatoren

Automatisierte Externe Defibrillatoren (AED) sind seit dem tragischen Zwischenfall mit dem Protagonisten Christian Eriksen und...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de