D-Juniorinnen (U12)

Die D-Juniorinnen im Alter von 11 und 12 Jahren messen sich auf Landesebene bei der Landesmeisterschaft um den AOK-Cup (drei Turnierrunden), im AOK-Cup und beim AOK-Futsal-Cup.

Achtung: Goldenes Lernalter erreicht! Da sich die motorische Steuerungsfähigkeit auf einem hohen Niveau befindet, erlernen die Spielerinnen neue Bewegungsabläufe sehr schnell. Deshalb sollten neben der Festigung der technischen Fähigkeiten, vor allem variable koordinative Übungsangebote ins Training eingebaut werden.

Info: Ein Zweitspielrecht ermöglicht es, in einem Juniorenteam im eigenen Verein zu spielen, auf Landesebene aber mit einem anderen Verein in einer Mädchenmannschaft anzutreten. Zum Formular "Antrag auf Zweitspielrecht" geht es hier.


News

14.03.2019Pokalfinals & Turniere: AFM sucht Austragungsorte für Highlights im Frühling

Während die Rückrunden im Punktspielbetrieb des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) bereits begonnen haben bzw. in...

29.01.2019Hansa-Legende sorgt für lukrative Pokal-Halbfinals

Der einstige Nationalspieler und WM-Teilnehmer Cacau hatte auf dem Neujahrsempfang des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV...

14.01.2019D-Juniorinnen: Kreisauswahl NVP/Rügen sichert sich Landesmeistertitel im Futsal

Am vergangenen Samstag trafen sich die D-Juniorinnen des Landes, um die Meisterinnen im Futsal aus Mecklenburg-Vorpommern zu ermitteln....

17.12.2018Nachwuchstalente übernehmen Gruppenauslosung für den AOK-Futsal-Cup

Der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball (AFM) hat in der vergangenen Woche die Vorrunden- bzw. Endrundengruppen für die...

26.10.2018Premiere: LFV-Fussballferien ziehen in den Container

In der ersten Woche der Winterferien im Jahr 2019 (4. bis 8. Februar) hausen die Teilnehmer der Fußballferien des Landesfußballverbandes...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de