Freundschaftlicher Austausch mit dem Hamburger Fußball-Verband


22.01.2018
Verband • Präsidium • Vorstand

Gruppenfoto der Verbandsvertreter des Hamburger Fußball-Verbandes und des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern beim Treffen an der Elbe. [Foto: HFV]

Es ist gelebte, gute Gewohnheit. Regelmäßig treffen sich die Präsidien des Hamburger Fußball-Verbandes (HFV) und des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) zum Austausch anstehender und aktueller Themen. Im lebendigen Austausch ging es am 20. Januar 2018 beim Besuch der LFV-Delegation in Hamburg unter anderem um die Themen Neuregelung der Regionalliga/3. Liga, die Strukturreform im LFV M.-V., den Finaltag der Amateure, das Ehrenamt, Futsal und vieles mehr. Beschlossen wurde eine Kooperation zwischen beiden Verbänden im Bereich des jungen Ehrenamts.

Für den LFV M.-V. waren Präsident Joachim Masuch, 1. Vizepräsidente und Ehrenamtsbeauftragter Detlef Müller, Schatzmeister Olaf Granzow und der Spielausschuss-Vorsitzende Ulf Kuchel vor Ort.

Vertreter des HFV waren: Dirk Fischer, Carl-Edgar Jarchow, Christian Okun, Joachim Dipner, Jens Bendixen-Stach, Andrea Nuszkowski, Uwe Herzberg, Thomas Zeißing, Christian Koops, Volker Sontag, Andreas Hammer und Carsten Byernetzki.




Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de