15.12.2014

Kim Kaya Walczak erhält Einladung vom DFB


Kim Kaya Walczak (14) wurde vom DFB zum Stützpunkt-Training eingeladen.

Das Team des Deutschen Fußball-Bundes um Torwarttrainerin und frühere Nationalkeeperin Silke Rottenberg hat mit Kim Kaya Walczak ein Talent aus Mecklenburg-Vorpommern zum Torhüter-Stützpunkt-Training vom 11. bis 14. Januar 2014 in Hennef eingeladen.

Die 14-Jährige Walczak steht derzeit für den 1. FC Neubrandenburg 04 zwischen den Pfosten. Für ihre Zukunft hat die aus Ueckermünde stammende Torhüterin große Ziele: "Für mich persönlich wäre natürlich einmal das Trikot der Nationalmannschaft tragen zu dürfen, ein Traum", so Walczak. Die Einladung zum Sichtungslehrgang ist ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.

 



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de