B-Juniorinnen

Die B-Juniorinnen im Alter von 15 und 16 Jahren treffen auf Landesebene in der AOK-Verbandsliga, im AOK-Cup und beim AOK-Futsal-Cup aufeinander.

Achtung: Dropout nimmt zu!
In dieser Altersgruppe sind die meisten Abmeldungen zu verzeichnen. Besonders wichtig ist es daher, den Spielerinnen einen guten Übergang zum Frauenbereich zu ermöglichen. Dazu sollte bereits ab der letzten Rückrunde ein Kontakt zur infrage kommenden Frauenmannschaft hergestellt werden. Dies kann in Form eines gemeinsamen Trainings, der Einladung zum Frauentraining oder mithilfe eines Gesprächs zwischen Frauentrainer(innen) bzw. Kapitänin und Spielerinnen erfolgen.

Info:
Ein Zweitspielrecht ermöglicht es, in einem Juniorenteam im eigenen Verein zu spielen, auf Landesebene aber mit einem anderen Verein in einer Mädchenmannschaft anzutreten. Zum Formular "Antrag auf Zweitspielrecht" geht es hier.


04.06.2021Saison 2021/2022 nimmt erste Konturen an

Bis zum 1. Juni war das offizielle Meldefenster für die kommende Fußballsaison 2021/2022 zugänglich. Insgesamt wurden bis dahin seit der...

01.06.2021Kinderschutz: "Kein Hexenwerk", aber eine wichtige Daueraufgabe

Heute ist der 1. Juni – ein Tag, an dem alljährlich der internationale Kindertag begangen wird und insbesondere die Bedürfnisse unserer...

31.05.20211. Juni – Der (Trainings-)Neustart für den Amateursport

Der 22. Mai 2021 hatte sportlich gesehen nicht nur den Aufstieg des F.C. Hansa Rostock in die 2. Bundesliga zu bieten. Auf dem Corona-Spo...

31.05.2021DFB startet Online-Kampagne "Fußball, die (feminin)"

Haltung zeigen, die öffentliche Wahrnehmung stärken, die Gemeinschaft zusammenbringen und für das Thema begeistern: Das ist das zentrale...

22.05.2021Ab 1. Juni: Weitreichende Öffnungen für den Freizeit- und Breitensport

Auf dem Sportgipfel wurden am (heutigen) Sonnabend konkrete Öffnungsperspektiven für den Vereins- und Fitnesssport in...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de