Vollgepacktes Wochenende: Fünf Futsal-Endrunden in Grimmen und Warnemünde


16.01.2020
Futsal • Frauen • Ü-Spielbetrieb • C-Junioren • D-Junioren • D-Juniorinnen • E-Juniorinnen

Ab sofort geht es bei den offiziellen Hallenlandesmeisterschaften des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) ans Eingemachte! Nachdem die ersten beiden Titel der laufenden Saison bei den A-Junioren und den B-Junioren bereits Ende des vergangenen Jahres vergeben wurden, stehen in den kommenden Wochen die nächsten Entscheidungen hinsichtlich der Medaillenvergabe an. Fünf neue Champions unterm Hallendach werden allein am bevorstehenden Wochenende gekürt.

NNN-Futsal-Cup: D- & C-Junioren ermitteln Hallenmeister in Ostseenähe

Nach jeweils acht Vorrunden- bzw. Qualifikationsturnieren stehen in den beiden Altersklassen ebenso viele Teilnehmer für die Endrunden am Sonntag (19. Januar) in der Sporthalle Warnemünde fest. Unter dem diesjährigen Motto „Talent trifft auf Technik“ machen die D-Junioren um 9 Uhr den Anfang, um 14.30 Uhr erfolgt der erste Anstoß beim NNN-Futsal-Cup der C-Jugendlichen.

Der Modus für beide Endrunden ist gleich: Die acht Teilnehmer werden auf zwei Vorrundengruppen aufgeteilt, es folgen nebst den Platzierungsspielen um Rang 5 und Rang 7 die Halbfinalspiele im Überkreuzvergleich der jeweiligen beiden Gruppenbesten. Die beiden Sieger kämpfen im Endspiel um den Siegerpokal, für die Verlierer rückt der Gewinn der Bronzemedaille in den Fokus. Der F.C. Hansa Rostock U13 (D-Junioren) und die U15 des FC Mecklenburg Schwerin (C-Junioren) gehen als Titelverteidiger ins Rennen.

NNN-Futsal-Cup, D-Junioren

Termin: Sonntag, 19. Januar 2020, ab 9 Uhr | Sporthalle Warnemünde

Staffel A: Greifswalder FC, Rostocker FC, 1. FC Neubrandenburg U13, Güstrower SC 09. Staffel B: SG Mühlenwind Woldegk, F.C. Hansa Rostock U13, FC Mecklenburg Schwerin U13, 1. FC Neubrandenburg 04 V.

Mehr Infos zum Turnier...

NNN-Futsal-Cup, C-Junioren

Termin: Sonntag, 19. Januar 2020, ab 14.30 Uhr | Sporthalle Warnemünde

Staffel A: FC Förderkader René Schneider, Greifswalder FC, TSV 1860 Stralsund, SG Wittenburg/Zarrentin. Staffel B: FC Mecklenburg Schwerin U15, Rostocker FC,  F.C. Hansa Rostock U14, Malchower SV.

Mehr Infos zum Turnier...


AOK-Futsal-Cup: Finalturniere in drei Altersklassen in Grimmen

Die Gymnasiumsporthalle in Grimmen steht derweil am Sonnabend und am Sonntag ganz im Zeichen des Frauen- und Mädchenfußballs. Das Angebot deckt dabei mit Blick auf die Altersklassen ein breites Spektrum ab: Nebst den jungen Talenten der E- und D-Juniorinnen kommen auch die etwas betagteren Ü35-Fußballerinnen beim AOK-Futsal-Cup zum Zuge. Diesen Finalturnieren waren keine Vorrunden vorgelagert. Gespielt wird an beiden Tagen jeweils im Modus "jeder gegen jeden".

Für die E-Juniorinnen ist es übrigens eine von zwei Möglichkeiten, an einem Endrundenturnier teilzunehmen. Zusätzlich können sie am 1. Februar ab 10 Uhr beim AOK-Funino-Cup in der Rostocker OSPA|Arena miteifern. Die Meldung von Teams oder auch Einzelspielerinnen (Jahrgänge 2009 bis 2012) ist für dieses Event noch möglich. Hier geht's zur offiziellen Turnierausschreibung für den Funino-Cup...

AOK-Futsal-Cup, E-Juniorinnen

Termin: Sonnabend, 18. Januar 2020, ab 11 Uhr | Gymnasiumsporthalle Grimmen

Teilnehmer: 1. FC Neubrandenburg 04, FSV 02 Schwerin, KAW Nordvorpommern/Rügen, KAW Schwerin-Nordwestmecklenburg, Lübzer SV, Rostocker FC.

Mehr Infos zum Turnier...

AOK-Futsal-Cup, Ü35-Frauen

Termin: Sonnabend, 18. Januar 2020, ab 15.30 Uhr | Gymnasiumsporthalle Grimmen

Teilnehmer: u.a. TSV Bützow, Rostocker FC, TSG Fischköppe, FC Alte Weiber. Zudem sind Einzelanmeldungen von Ü35-Spielerinnen möglich.

AOK-Futsal-Cup, D-Juniorinnen

Termin: Sonntag, 19. Januar 2020, ab 11 Uhr | Gymnasiumsporthalle Grimmen

Teilnehmer: 1. FC Neubrandenburg 04, FSV 02 Schwerin, 1. FC Neubrandenburg 04 II, KAW Nordvorpommern/Rügen, Lübzer SV, Rostocker FC, KAW Schwerin-Nordwestmecklenburg.

Mehr Infos zum Turnier...


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de