ONELOVE-Beachsoccer-Tour

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. führt seit Sommer 2014 eine offene Landesmeisteschaft im Beachsoccer an den Stränden der Ostseeküste und weiteren Standorten im Bundesland durch.

Auch im Jahr 2019 werden in insgesamt vier Turnieren die neuen Landesmeister bei den Männern und Frauen als auch im Nachwuchs bei den B-Junioren sowie den B-Juniorinnen und ausgespielt.


Anmeldung

Die Teilnahmegebühr sind für die Turniere der ONELOVE-Beachsoccer-Tour wie folgt festgelegt:

Herren & Frauen60,00 €
B-Junioren & B-Juniorinnen20,00 €

Hier geht's zum Online-Anmeldeformular für die ONELOVE-Beachsoccer-Tour 2019.


Männer

Bislang konnten sich die Rostocker Robben fünf Mal die Krone des Landesmeisters in Mecklenburg-Vorpommern aufsetzen. Im Jahr 2019 steht im Bereich der Männer auf der Suche nach dem neuen Titelträger bei der ONELOVE-Beachsoccer-Tour erstmals eine zweitägige Turnierveranstaltung (20./21. Juli) in Rostock-Warnemünde auf dem Plan.

Hier werden auch Tickets für den Regionalentscheid Ost, gleichbedeutend mit der NOFV-Beachsoccer-Meisterschaft, vergeben. Die qualifizierten Teams aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen messen sich am 27./28. Juli 2019 in Zinnowitz. Das bestplatzierte Amateurteam (Hinweis: Keine Mannschaft aus der DFB-Beachsoccer-Liga) dieses Regionalentscheides erhält das Startrecht für das Final Four-Turnier der Deutschen Beachsoccer-Tour 2019 in Rostock-Warnemünde (24./25. August). Dieses Event findet parallel zur Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft 2019 an selber Stelle statt.


Frauen

Im Jahr 2015 wetteiferten auch erstmals die Damen um den Titel der besten Fußballmannschaft im Sand von Mecklenburg-Vorpommern. Eine weitere Auflage erfolgt im Sommer 2019 im Rahmen der ONELOVE-Beachsoccer-Tour mit dem Tagesturnier in Warnemünde am 17. August. Der Turniergewinner ist zugleich der neue Landesmeister im Beachsoccer und Sieger der ONELOVE-Beachsoccer-Tour 2019. Bislang gingen die Titel der offenen Meisterschaft immer nach Berlin.


B-Junioren / B-Juniorinnen

Erstmals werden auch die Jungen und Mädchen aus der Altersklasse der B-Juniorinnen offiziell in den Terminkalender des Beachsoccer-Sommers aufgenommen. Die Mädels wetteifern am 17. August unmittelbar vor den Frauen im Sand, die B-Junioren sind bereits am 15. Juni Warnemünde im Einsatz.



News rund um die MV-Beachsoccer-Tour

20.08.2018Lagen dreimal zurück und waren am Ende wieder Deutscher Meister: die Rostocker Robben

Wie schon im Vorjahr hat das Beachsoccer-Team der Rostocker Robben nach erfolgreicher NOFV-Titelverteidigung auch den Titel als Deutscher...

08.08.2018Zu Gast: Deutsche Meisterschaft und Euro Beach Soccer League

Beachsoccer-Mekka Warnemünde

Die vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) initiierte Deutsche Beachsoccer-Meisterschaft macht am Wochenende (18./1...

23.07.2018Die Robben jubeln: fünfter Tour-Titel und zweifacher Doppelerfolg in Zinnowitz

Die Rostocker Robben sind erneut Landesmeister im Beachsoccer. Bei der ONELOVE-Beachsoccer-Tour des Landesfußballverbandes...

20.07.2018Zinnowitz ist Gastgeber für die ONELOVE-Beachsoccer-Tour

Am Strand von Zinnowitz geht am Sonnabend die ONELOVE-Beachsoccer-Tour des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) zu...

16.07.2018Rostocker Robben gewinnen Auftakt der ONELOVE-Beachsoccer-Tour

Mit den Rostocker Robben hat der aktuelle Deutsche Beachsoccer-Meister und amtierende Landesmeister Mecklenburg-Vorpommerns im...

16.07.2018Berliner Strandfußballerinnen verteidigen Titel in Warnemünde

Fünf Siege in fünf Spielen und kein einziges Gegentor: mit dieser beeindruckenden Bilanz haben die Beach Kick Ladies aus Berlin ihren...

11.07.2018Strandfußball im Doppelpack: Auftakt der ONELOVE-Beachsoccer-Tour in Warnemünde

Mit gleich zwei Turnieren am Strand von Rostock-Warnemünde fällt am kommenden Wochenende der etwas verspätete Startschuss für die...

02.07.2018Beachsoccer-Tourauftakt wetterbedingt abgesagt

Die ONELOVE-Beachsoccer-Tour 2018 sollte am vergangenen Samstag in Binz starten, doch trotz intensiver Bemühungen des Veranstalters...

29.06.2018Der Beachsoccer-Sommer 2018 startet in Binz

Während der reguläre Punktspielbetrieb auf dem Rasen seit Mitte Juni beendet ist, rückt bei der Weltmeisterschaft in Russland die...

21.08.2017Rostocker Robben krönen außergewöhnliche Saison

Die Rostocker Robben haben sich zum zweiten Mal nach 2015 den Titel bei der Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft gesichert. Bei der...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de