Rahmenterminplan: Fußballer starten Anfang August in die neue Saison


28.02.2020
Spielbetrieb • Verbandsliga • Landesliga • Landesklasse • Landespokal • Männer

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) hat den Rahmenterminplan für den Spielbetrieb der Herren in der kommenden Saison 2020/2021 veröffentlicht. Demnach starten die Verbandsliga, die Landesligen und die Landesklassen am Wochenende vom 8./9. August 2020 mit dem 1. Spieltag in die neue Spielzeit. Bereits am Abend des 7. August 2020 findet der offizielle Auftakt für die landeshöchste Spielklasse mit der Spieljahreseröffnung und dem anschließenden Eröffnungsspiel statt. Der Austragungsort und die Begegnung sind derzeit noch offen.

Die erste Hauptrunde im Landespokalwettbewerb um den Lübzer Pils Cup findet eine Woche später (15./16. August 2020) statt. Die Durchführung des Endspiels ist für das Pfingstwochenende (22./23. Mai 2021) vorgesehen.

Im Zuge der von der Mehrheit der Vereine präferierten Reduzierung der Staffeln in der Landesliga und der Landesklasse von 16 auf 14 Mannschaften beginnt die Winterpause in diesen Spielklassen bereits nach dem 13. Spieltag (28./29. November 2020). Die Verbandsligisten beenden die Hinrunde derweil Mitte Dezember 2020 und starten bereits am 20. bzw. 21. Februar 2021 in die Rückserie, während die Teams aus der Landesliga bzw. Landesklasse erst am ersten Märzwochenende wieder gefordert sind. Die letzten Entscheidungen bezüglich Auf- und Abstieg fallen in allen Ligen spätestens am letzten Spieltag am 12./13. Juni 2021.

Mit Ausnahme von Nachholspieltagen und den Halbfinalspielen im Lübzer Pils Cup sind erneut keine Spieltermine unter der Woche vorgesehen.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de