Rahmenterminplan der Damen angepasst


25.08.2017
Verband • Frauen- und Mädchenausschuss • Frauen • Amtliche Mitteilungen

Aufgrund des gemeldeten Rückzugs des Güstrower SC 09 aus der AOK-Verbandsliga der Damen wurde der Rahmenterminplan für den Landesspielbetrieb der Frauen durch den Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern kurzfristig angepasst.

Die verbleibenden sechs Teams spielen wie geplant eine Dreier-Serie, die nunmehr auf 15 statt auf 21 Spieltage aufgeteilt worden ist. Der Termin für den Punktspielstart bleibt der 9./10. September, eine Woche zuvor findet die erste Runde im Polytan-Cup statt. Das Endspiel im Landespokalwettbewerb ist für den 10. Juni 2018 vorgesehen, spätestens zwei Woche vorher fällt die Meisterschaftsentscheidungam letzten Spieltag in der AOK-Verbandsliga.


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de