Mit jedem neuen Plus-Abo: OSTSEE-ZEITUNG unterstützt den Fußballnachwuchs


18.12.2020
Verband • Partner • Junioren • Juniorinnen

Die Ostsee-Zeitung (OZ), die eine langjährige und intensive Medienpartnerschaft mit dem Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) verbindet, fördert mit einer tollen Aktion die Nachwuchsarbeit in den lokalen Fußballvereinen. Von jedem bis zum 15. Februar 2021 neu abgeschlossenen OZ+-Abonnement wandern 25% der Abo-Summe in einen speziellen Spenden- bzw. Fördertopf, der dann Anfang März ausgeschüttet wird.

OZ+: Gut informiert sein und gleichzeitig Vereinen helfen

Die ersten vier Wochen sind für die neuen Leser:innen der digitalen OZ+-Angebote dabei kostenlos. Im Anschluss daran werden für die exklusiven Inhalte 2,49 Euro wöchentlich berechnet. Das Abo ist monatlich kündbar. Sie sind fortan also nicht nur gut bzw. sogar besser über das aktuelle Geschehen in Mecklenburg-Vorpommern informiert, sondern fördern damit zugleich die lokalen bzw. regionalen Fußballvereine in ihrer Arbeit unter derzeit erschwerten Coronabedingungen. Hier gibt es weitere Informationen und die Bestellmöglichkeit des OZ+-Abonnements.

Vereine können sich für den OZ+-Spendentopf bewerben

Rund 470 Vereine zählt der Fußballsport in Mecklenburg-Vorpommern. Das Mitmachen bei der OZ+-Aktion ist ganz einfach: Es muss nur die Frage in Wort und bestmöglich auch Bild beantwortet werden, wie die Vereinsarbeit unter den Coronabedingungen gemeistert wurde bzw. wird oder aber auch in Zukunft gemeistert werden soll. Hier geht es zur Anmeldung für Vereine.

Mit den Geldern aus dem generierten Spendentopf soll zu Beginn des neuen Jahres die Nachwuchsarbeit der Klubs Unterstützung erfahren. Immerhin müssen seit dem 16. Dezember bekanntermaßen auch die Kinder und Jugendlichen nach dem neuerlichen Lockdown und den zusätzlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Coronapandemie auf den Trainingsbetrieb verzichten. Über die Ausschüttung der Spendengelder wird anhand der zur Verfügung stehenden Summe per Los entschieden.


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de