Meldepflicht für Lichtstärke auf Haupt- und Nebenplätzen eingeführt


03.03.2015
KFV Mecklenburgische Seenplatte • FV Nordvorpommern/Rügen • KFV Schwerin-Nordwestmecklenburg • FV Vorpommern-Greifswald • KFV Warnow • KFV Westmecklenburg • Landesliga • Landesklasse • A-Junioren • B-Junioren • C-Junioren • D-Junioren • Amtliche Mitteilungen

Der Vorstand des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LFV M.-V.) hat auf seiner Sitzung am 26. Februar in Rostock folgenden Beschluss gefasst:

Vereine auf Landesebene, deren nach § 5, Ziff. 6 b der Spielordnung (SpO) gemeldeter Hauptplatz und/oder Nebenplatz mit einer Flutlichtanlage ausgestattet ist, die gelegentlich und eventuell jahreszeitlich abhängig zur Durchführung von Pflichtspielen genutzt werden soll, haben bis zum 30. Juni 2015 an die Geschäftsstelle des LFV M.-V. (Kopernikusstraße 17a, 18057 Rostock) durch ein von einem autorisierten Fachbetrieb erstelltes Messprotokoll/Abnahmeprotokoll, die auf diesen Plätzen durch Flutlicht erreichte Lichtstärke in Lux nachzuweisen.

Erfolgt dieser Nachweis nicht, können auf diesen Anlagen reguläre Pflichtspiele offiziell nicht mehr angesetzt werden.


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de