Landesfußballverband trauert um Günter Klose


29.04.2020
Verband

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) trauert um Günter Klose, der bereits Anfang März 2020 im Alter von 72 Jahren verstorben ist.

Günter Klose war mit der Gründung des LFV im Sommer 1990 Mitglied im Spielausschuss und agierte dort als Staffelleiter und nicht zuletzt als zentraler Ansetzer. Die letztgenannte Funktion füllte er über 19 Jahre lang aus. Zudem war er in ständiger Verantwortung rund um den Spielbetrieb im damaligen Bezirks Ost. Zunächst als Staffelleiter, ehe er im Jahre 1999 die Rolle des Vorsitzenden im Spielausschuss des Bezirks übernahm und in diesem Zusammenhang auch Mitglied des Bezirksvorstandes bis zu dessen Auflösung im Jahre 2009 war.

Für sein ehrenamtliches Engagement rund um den Fußballsport wurde Günter Klose unter anderem mit der LFV-Ehrennadel in Gold ausgezeichnet (2002). Zudem erhielt er wenige Jahre später an seinem 60. Geburtstag am 22. März 2007 die Verdienstnadel des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV).

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden der Trauer vor allem bei seiner Familie und seinen Angehörigen. Der LFV M.-V. wird Günter Klose ein ehrendes Andenken bewahren.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de