23 Jahre im Amt

Joachim Masuch zum Ehrenpräsidenten des Landesfußballverbandes ernannt


17.09.2022
Verband • Präsidium • Verbandstag • Ehrenamt

Die 114 Delegierten des 9. Ordentlichen Verbandstages des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) haben Joachim Masuch einstimmig zum Ehrenpräsidenten gewählt. Der 72-Jährige übte mehr als zwei Jahrzehnte die ehrenamtliche Funktion des LFV-Präsidenten aus. Nach insgesamt 8462 Tagen an der Führungsspitze des größten Sportfachverbandes des Landes stellte sich Masuch beim heutigen Verbandstag in der Stadthalle Rostock nicht zur Wiederwahl. Diese Entscheidung hatte er frühzeitig bekanntgegeben.

Joachim Masuch ist der erste Ehrenpräsident seit der Gründung des Verbandes am 14. Juli 1990 in Güstrow. Mit der Auszeichnung gehen Sitz und Stimmrecht auf den nachfolgenden Verbandstagen des LFV einher.

Der aus Tessin stammende Diplomingenieur hatte das Präsidentenamt im Landesfußballverband am 19. Juli 1999 nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod seines Vorgängers und LFV-Gründungspräsidenten Günter Waak übernommen. Zuvor gehörte Joachim Masuch seit dem 1. Juli 1997 dem Vorstand und Präsidium des LFV an und war unter anderem Vorsitzender (1995-1997) und Obmann des Jugendausschusses (1990-1995) im damaligen Fußballbezirk Nord. Auch in DDR-Zeiten trat er auf Bezirksebene bereits als Funktionär in Erscheinung.

Nebst der Ehrenpräsidentschaft wurde Joachim Masuch auf dem 9. Ordentlichen Verbandstag mit der Ehrenspange des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet. Diese wurde ihm von DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann überreicht. Beides komplettiert eine lange Reihe von Würdigungen für Masuchs langjähriges Engagement im und rund um den Amateurfußball, zu der unter anderem die goldenen Ehrennadeln des DFB, des Nordostdeutschen Fußballverbandes und des LFV gehören.


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

31.01.2023 • Futsal-Hallenlandesmeisterschaft
FC Anker Wismar sichert sich A-Junioren-Titel in letzter Sekunde

Ein aufgeheiztes Turnier boten die A-Junioren im finalen Kampf um den Landesmeistertitel im Futsal. Umso ehrenhafter, dass vorab unter...

31.01.2023 • für NOFV-Regionalmeisterschaft qualifiziert
B-Jugend vom FCM Schwerin holt sich Hallenlandesmeistertitel im Futsal

Bei den B-Junioren durfte sich am vergangenen Sonntag der FC Mecklenburg Schwerin (U17) die Krone im Futsal aufsetzen. Sie hatten einen...

31.01.2023 • Titelvergabe in Barth
NNN-Futsal Cup: F.C. Hansa Rostock dominiert bei C-Junioren

Beim NNN-Futsal Cup der C-Junioren in Barth holte der F.C. Hansa Rostock ganz ohne Gegentreffer und Punktverlust absolut verdient den...

27.01.2023 • Fördermöglichkeiten für Sportvereine
ReStart – Sport bewegt Deutschland "Dein Verein: Sport, nur besser."

Das Programm "ReStart – Sport bewegt Deutschland" des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) wird mit 25 Millionen Euro vom...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de