Jetzt noch kurzfristig für Schulfußball-Konferenzen anmelden


03.01.2019
Bildungsausschuss

Für die drei kommenden Termine ein Greifswald, Neubrandenburg und Schwerin sind kurzfristige Anmeldungen erwünscht.

Nach der Auftakt-Veranstaltung der 1. Regionalen Schulfußball-Konferenz in Rostock Mitte Dezember 2018 wird es im Januar auch an den anderen Standorten in MV darum gehen, wie die Vereine aus MV ganz konkret mit Schulen in Kontakt treten können. Interessierte Vereine können sich noch kurzfristig zu folgenden Terminen anmelden:

Termine 2019:

  • Neubrandenburg: Do., 10.01.19
  • Greifswald: Do., 17.01.19 (ABGESAGT)
  • Schwerin: Do., 24.01.19

Inhaltssschwerpunkte/ Themen/ Unterstützungsvarianten:
Ganztagsunterricht: welcher vielerorts dazu führt, dass Kinder Sport nur noch nachmittags in der Schule und nicht im Verein machen.
DFB-Junior-Coach-Ausbildung: Trainerausbildung im Ganztagsunterricht oder in Projektwochen der Schulen. Mögliche Eisatzfelder der Junior-Coaches sind Fußball-AG´s in den Schulen sowie Tätigkeiten im Verein.
KITA-Kooperationen: weil man den Fokus schon vor die Schulzeit legen kann und dann die Methoden und Arbeitsweisen besser ineinander greifen.
Ziel der lockeren Veranstaltung ist es, zu informieren und zu sensibilisieren. Dabei gibt es viele Vereine, die diese Varianten schon erfolgreich abarbeiten und von denen andere inhaltlich profitieren können.

Anmeldung:
Jeder Verein, der Interesse hat, kann sich mit bis zu zwei Vereinsvertretern bei Sebastian Turowski anmelden. Kontakt: Tel: 0381-1285514 und sebastian.turowski[at]lfvm-v.de


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de