Florian Lechner ist NOFV-Schiedsrichter des Jahres


04.07.2018
Schiedsrichter

Florian Lechner (r.) erhielt in Kienbaum aus den Händen von Udo Penßler-Beyer (l.) die Auszeichnung zum NOFV-Schiedsrichter des Jahres.

Wenige Tage nach Bekanntgabe seines Aufstieges in die 3. Liga hatte Schiedsrichter Florian Lechner kürzlich erneut Grund zur Freude. Der Unparteiische vom Poeler SV wurde für seine Leistungen in der zurückliegenden Saison vom Nordostdeutschen Fußballverband (NOFV) zum Schiedsrichter des Jahres gekürt.

Die Auszeichnung erhielt der 27-jährige Neuburger im Rahmen des Qualifizierungslehrgangs für Regionalliga-Referees des NOFV in Kienbaum (Brandenburg). Die Übergabe der Erinnerungstrophäe und der ersten Glückwunsche übernahm Udo Penßler-Beyer, der im NOFV dem Schiedsrichterausschuss vorsitzt.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de