Saison 2022/2023

Einteilung der AOK-Verbandsligen finalisiert


08.07.2022
Spielbetrieb • Frauen • B-Juniorinnen • Verbandsliga • Landespokal

Der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball (AFM) hat die vom Vorstand des Landesfußballverbandes (LFV) bestätigten Staffeleinteilungen der AOK-Verbandsliga der Frauen und der B-Juniorinnen bekanntgegeben. Im weiblichen Bereich gibt es keinen weiteren organisierten Punktspielbetrieb auf Landesebene.

In beiden Ligen werden die Landesmeisterinnen in der Saison 2022/2023 im gängigen Spielmodus mit Hin- und Rückrunde ermittelt. In den Vorjahren kamen angesichts einer geringeren Anzahl an Mannschaftsmeldungen oder aber zu Testzwecken im Sinne der Flexibilisierung des Spielbetriebes auch alternative Saisonmodelle – z.B. Spielrunden mit je drei Duellen zweier Team im Laufe einer Spielzeit – zum Einsatz.

Saisonauftakt Ende August

Der Saisonauftakt ist in beiden Altersklassen für das Wochenende vom 27./28. August 2022 vorgesehen. Neben dem Polytan-Landespokal (Frauen) und dem AOK-Landespokal (B-Juniorinnen), deren Endspiele am Wochenende vom 13./14. Mai 2023 steigen sollen, plant der AFM auch zusätzliche Turnierangebote im Laufe der Saison mit optionaler Teilnahme seitens der Vereine.
Zudem sind sämtliche Unterlagen für die neue Saison 2022/2023 – dies umfasst Durchführungsbestimmungen für Liga- und Pokalwettbewerbe sowie Auf- und Abstiegsregelungen – fortan auf den jeweiligen Ligaseiten bzw. im Servicebereich von www.lfvm-v.de verfügbar.

AOK-Verbandsliga Frauen: FSV 02 Schwerin I, FSV 02 Schwerin II, HSG Warnemünde, Penzliner SV, Greifswalder FC, FC Anker Wismar, TSV 1860 Stralsund.

AOK-Verbandsliga, B-Juniorinnen: FSV 02 Schwerin, HSG Warnemünde, 1. FC Neubrandenburg 04 (C-Juniorinnen), TSV 1860 Stralsund, Greifswalder FC, Lübzer SV.


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

18.08.2022
Palmberg unterstützt den Fußballnachwuchs

Damit gewinnt der Nachwuchsfußball in Mecklenburg-Vorpommern an Prestige: Der erfolgreiche Büromöbelhersteller Palmberg mit Sitz in...

18.08.2022 • Wahl am 17. September
Personalvorschläge für den 9. Ordentlichen Verbandstag stehen fest

Am 17. August 2022 endete die Frist zur Einreichung von Vorschlägen zur Kandidatur für Wahlfunktionen auf dem 9. Ordentlichen Verbandstag...

12.08.2022
Penzliner SV gewinnt den LOTTO Fairplay-Cup

Rein formal ist die Saison 2021/2022 spätestens seit dem 30. Juni Geschichte, doch der Penzliner SV konnte sich am ersten Spieltag der...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de