Einladung zum AOK-Futsal-Cup der Ü35-Frauen


10.12.2018
Spielbetrieb • Futsal • Frauen • Ü-Spielbetrieb

Am Samstag, den 19. Januar 2019 geht der AOK-Futsal-Cup der Ü35-Frauen in die 2. Runde. Nach der initialen Veranstaltung im Februar 2018 möchte der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball die Teilnehmerzahl von 28 Spielerinnen im kommenden Jahr bestmöglich noch überboten wissen.
Dazu sind alle Frauen des Jahrgangs 1984 und älter am Samstagnachmittag von 15 bis 18 Uhr in die Wilhelm-Schröder-Sporthalle in Bützow eingeladen. Anmelden können sich sowohl Vereinsmannschaften, als auch Spielgemeinschaften. Sogar einzelne Spielerinnen können teilnehmen und das Mixteam weiter verstärken, das aus Einzelanmeldungen gebildet wird, bzw. um Teams zu helfen, die möglicherwiese noch personellen Bedarf haben.
Ziel ist es, sich mit allen Spielerinnen des älteren Semesters aus Mecklenburg-Vorpommern zu treffen und nach einer kurzen gemeinsamen Erwärmung zusammen zu kicken. Wer beim Teilnehmerfeld dabei sein möchte, kann sich noch bis zum 31. Dezember 2018 anmelden! Kontakt: Ulrike Balzer per Mail (ulrike.balzer.2209 @ gmail.com) oder Tel: 0160 810 20 23.


Alle Infos im Überblick:

Was?
AOK-Futsal-Cup der Ü35-Frauen
Wer? Frauen (Jahrgang 1984 oder älter) mit aktiver bzw. passiver Vereinsmitgliedschaft
Wann? 19.01.2019, 15 bis 18 Uhr
Wo? Wilhelm-Schröder-Sporthalle im Vierburgweg, 18246 Bützow

Die Ausschreibung mit dem Titel "Ü35-Frauen | AOK-Futsal-Cup - SAISON 2018/2019" ist hier zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de