Ehrenamt in seiner vollen Bandbreite ausgezeichnet


22.01.2020
Verband • Projekte • Ehrenamt

Großer Bahnhof für Günter Ferber (m.) von der SG Aufbau Boizenburg. Der 80-Jährige erhielt den Goldenen Ball vom medienhaus:nord im Bereich Ehrenamt. Zu den Gratulanten gehörten DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch, LFV-Präsident Jochim Masuch, Andreas Gruczek (Geschäftsführer medienhaus:nord) und der LFV-Ehrenamtsbeauftragte Detlef Müller.

Sechs strahlende Siegerinnen und Sieger brachten die Ehrenamtsauszeichnungen vom Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) auf dessen alljährlichen Neujahrsempfang am Dienstagabend hervor. Vor rund 150 Gästen in der „Tenne“ in Göhren-Lebbin wurden die Persönlichkeiten in enger Zusammenarbeit mit den LFV-Partnern von Polytan, dem Robinson-Club Fleesensee und vom medienhaus:nord für ihr engagiertes Wirken im Vereinsleben des Fußballsports ausgezeichnet.

Bereits zum siebenten Mal wurde der Polytan-Ehrenamtspreis verliehen, der aufgeteilt auf die vier ausgeschriebenen Kategorien mit insgesamt 4.000 Euro dotiert ist. Neben den Siegern in der Kategorie „Junges Ehrenamt“ (Norman Engel/Plauer FC) und „Über 25 Jahre im Verein“ (Reinhard Bünning/SV Traktor Kemnitz) wurden mit Erika Hagen (Schweriner SC Breitensport/“Frauen-Ehrenamtspreis“) und Heike Witte (Bölkower SV/“Rund um den Fußball“) auch zwei Damen für ihre Leistungen an der Fußballbasis gewürdigt. Der Sonderpreis vom Robinson-Club Flesensee ging in diesem Jahr an Klaus Matthews vom SV Pepelow.

Den krönenden Abschluss der knapp zweistündigen Galaveranstaltung bildete die Übergabe des Goldenen Balls im Bereich Ehrenamt. Den vom medienhaus:nord unterstützten Preis nahm Günter Ferber (SG Aufbau Boizenburg) aus den Händen von LFV-Präsident Joachim Masuch sowie Dr. Rainer Koch (Vizepräsident Deutscher Fußball-Bund) und Andreas Gruczek (Geschäftsführer medienhaus:nord) entgegen.  

Auf dem LFV-Empfang wurden zudem Vielfaltsprojekt sowie sportliche Höchstleistungen des vergangenen Jahres gewürdigt.


Gewinner Polytan-Ehrenamtspreis 2019

  • Kategorie „Junges Ehrenamt“: Norman Engel (Plauer FC)
  • Kategorie „Frauen-Ehrenamtspreis“: Erika Hagen (Schweriner SC Breitensport)
  • Kategorie „Rund um den Fußball“: Heike Witte (Bölkower SV)
  • Kategorie „Über 25 Jahre im Verein“: Reinhard Bünning (SV Traktor Kemnitz)

Gewinner Robinson-Sonderpreis 2019

  • Klaus Matthews (SV Pepelow)

Gewinner Goldener Ball des medienhaus:nord im Bereich Ehrenamt

  • Günter Ferber (SG Aufbau Boizenburg)

Ernste Mienen bei eigentlich bester Laune auf den Neujahrsempfang des LFV in Göhren-Lebbin: Reinhard Bünning (2.v.l.), Heike Witte (3.v.l.), Erika Hagen (3.v.r.) und Norman Engel (2.v.r.) wurden vom LFV-Ehrenamtsbeauftragen Detlef Müller (l.) und Polytan Sales-Manager Jan Lauterbach (r.) mit dem Polytan-Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Klaus Matthews (m.) berichtete vom großartigen Zusammenhalt beim SV Pepelow. Für sein ehrenamtliches Engagement im Verein erhielt er den Robinson-Sonderpreis aus den Händen von Flesensee-Clubdirektor Andreas Küng (l.). Auch LFV-Präsident Joachim Masuch (r.) gratulierte.

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de