4:3-Erfolg gegen Hansa Rostock

D-Junioren des FC Mecklenburg Schwerin schnappen sich den letzten Landespokal der Saison


20.06.2022
Verband • Spielbetrieb • D-Junioren • Landespokal

Ursprünglich für den 25. Mai im Rahmen der Finaltag in Güstrow geplant, fand das Endspiel im Landespokalwettbewerb der D-Junioren nun erst verspätet am 18. Juni in Neukloster statt. Vor rund 75 Zuschauenden im Waldstadion setzte sich die U13 des FC Mecklenburg Schwerin gegen den gleichaltrigen Nachwuchs des F.C. Hansa Rostock mit 4:3 (2:0) durch.

Schwerin erwischt Auftakt nach Maß

In der kürzlich beendeten Verbandsligasaison hatten die Landeshauptstädter noch beide Vergleiche gegen den FCH verloren. Entsprechend motiviert gingen die Schweriner in die Begegnung. Bei bestem Fußballwetter erwischen sie dann auch einen hervorragenden Start und konnten bereits nach fünf Minuten mit 1:0 in Führung gehen. Diese bauten sie kurz vor. bzw. kurz nach dem Seitenwechsel (25., 34.) auf 3:0 aus.

Spannung in den letzten Minuten

Die Schlussphase hatte es dann aber noch einmal in sich: Hansa verkürzte zunächst auf 1:3 (49.), kassierte aber nahezu postwendend das 1:4. Die „Kogge“ gab sich jedoch nicht auf und schaffte mit zwei weiteren Treffern kurz vor Ultimo (57., 60.) den 3:4-Anschluss. Allerdings ertönte schon wenig später der Schlusspfiff von Referee André Ohlrich und der Pokal wanderte wenig später in die Hände der Kicker vom FC Mecklenburg Schwerin. Für den Hanseaten-Nachwuchs blieb nach der verpassten Meisterschaft auch im Landespokal letztlich nur der zweite Platz.


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

07.07.2022
1. Runde im Lübzer Pils Landespokal ausgelost

Die Paarungen der 1. Runde im Lübzer Pils Landespokal stehen seit Donnerstagnachmittag fest. Die von Staffelleiter Peter Dluzewski und...

06.07.2022 • Zeitgenaue Ansetzungen folgen auf FUSSBALL.DE
Die Saison 22/23 ruft: Spielpläne für die Landesspielklassen der Herren verfügbar

Die Saison 2022/2023 nimmt im Bereich der Herren weitere Konturen an. Nach der erfolgten Staffeleinteilung zu Monatsbeginn folgten heute...

06.07.2022
1. Runde im Lübzer Pils Landespokal wird am Donnerstag ausgelost

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) lost am frühen Donnerstagnachmittag (7. Juli) die 1. Runde im Lübzer Pils...

04.07.2022 • Für Frauen, junges Ehrenamt und Menschen mit internationaler Geschichte
LFV plant spezielles Leadership-Programm im Herbst

Beginnend im September führt der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) erstmals ein Leadership-Programm für gezielt definierte...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de