D-Junioren des F.C. Hansa machen Double perfekt


11.06.2018
Landespokal • D-Junioren

Die Hansa-Junioren feierten ihren Gewinn des Landespokals in Güstrow ausgiebig.

Mit einem verdienten 11:3 (6:2)-Erfolg gegen den ESV Schwerin haben die U13-Junioren des F.C. Hansa Rostock am vergangenen Sonntag im Güstrower Niklotstadion ihren Titel im Audi-Cup powered by Audizentrum Rostock verteidigt.

Die Hansa-Kogge erwies sich für den Tabellenführer der WEMAG-Liga trotz eines couragierten Auftritts letztlich doch als eine Nummer zu groß. So keimte lediglich beim Schweriner Anschlußtreffer zum 2:1 kurzzeitig Hoffnung auf eine spannende Partie auf. Dann aber zogen die Hanseaten, die zuvor bereits den Landesmeistertitel unter dach und Fach gebracht hatten, ihr schnelles Kombinationsspiel entschlossen durch. Zur Pause war so schon die Vorentscheidung gefallen. Die Hansa-Kicker blieben damit im gesamtem Saisonverlauf ungeschlagen.

Der Sieger im Audi-Cup der D-Junioren: Die U13 des F.C. Hansa Rostock.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de