Außerordentlicher Verbandstag am 10. Juni in Güstrow


30.03.2022
Verband • Kreisverbände • Verbandstag • Amtliche Mitteilungen • Service

Der Vorstand des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) hat den vorab angekündigten außerordentlichen Verbandstag für das Jahr 2022 nunmehr offiziell einberufen. Dieser wird am Freitag, den 10. Juni ab 17 Uhr im Bürgerhaus Güstrow abgehalten.

Auf einem außerordentlichen Verbandstag können gemäß der aktuell gültigen LFV-Satzung (§27) nur Angelegenheiten behandelt werden, die zu seiner Einberufung geführt haben. Die ebenfalls verabschiedete Tagesordnung fällt entsprechend kurz aus. In Güstrow wird es in diesem Zusammenhang ausschließlich um Änderungsanträge hinsichtlich der bestehenden Satzung bzw. Ordnungen des größten Sportfachverbandes des Landes gehen. Es steht allen hierfür berechtigten Institutionen frei, innerhalb der vorgegebenen Terminfrist von der Möglichkeit zur Einreichung von Anträgen in Bezug auf die Satzung bzw. Ordnungen Gebrauch zu machen (siehe Anträge & Fristen).

Bei den seitens der Verbandsführung derzeit in Vorbereitung befindlichen Anträgen für Satzungsänderungen geht es unter anderem um die Neuordnung der Verbands- und Organstruktur. Diese müssen vor Inkrafttreten im Vereinsregister des zuständigen Amtsgerichtes zur Eintragung gebracht werden. Erst dann können auf dieser Grundlage beim geplanten ordentlichen Verbandstag am 17. September 2022 in Rostock – eine offizielle Einberufung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt – die erforderlichen Wahlen für ggf. neu geschaffene oder veränderte Posten oder Verantwortlichkeiten durchgeführt werden.


3. Außerordentlicher Verbandstag

Termin & Ort

Freitag, 10. Juni 2022 – 17 Uhr

Bürgerhaus Güstrow
Sonnenplatz 1
18273 Güstrow

Tagesordnung

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Bestätigung der Geschäftsordnung
  2. Erledigung von Anträgen zu Satzung und Ordnungen
  3. Anfragen und Mitteilungen

Anträge & Fristen

Änderungsanträge für die Satzung bzw. Ordnungen des LFV müssen bis einschließlich Freitag, den 29. April 2022 schriftlich in der LFV-Geschäftsstelle eingereicht werden. Jene Anträge dürfen den Organen des LFV, den sechs angeschlossenen Kreisfußball- bzw. Fußballverbänden (KFV) oder aber den Vereinen entstammen. (siehe §26 LFV-Satzung)

Delegierte

Die Zusammensetzung des außerordentlichen Verbandstages wird in §20 und §21 der LFV-Satzung geregelt.

Hinweis

Ein satzungsgemäß einberufener Verbandstag ist und bleibt mit den anwesenden und vertretenden Gesamtstimmen beschlussfähig.


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

18.08.2022
Palmberg unterstützt den Fußballnachwuchs

Damit gewinnt der Nachwuchsfußball in Mecklenburg-Vorpommern an Prestige: Der erfolgreiche Büromöbelhersteller Palmberg mit Sitz in...

18.08.2022 • Wahl am 17. September
Personalvorschläge für den 9. Ordentlichen Verbandstag stehen fest

Am 17. August 2022 endete die Frist zur Einreichung von Vorschlägen zur Kandidatur für Wahlfunktionen auf dem 9. Ordentlichen Verbandstag...

12.08.2022
Penzliner SV gewinnt den LOTTO Fairplay-Cup

Rein formal ist die Saison 2021/2022 spätestens seit dem 30. Juni Geschichte, doch der Penzliner SV konnte sich am ersten Spieltag der...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de