Anstoß in der „WeserGold-Liga“


07.09.2018
A-Junioren • C-Junioren • D-Junioren

Die Namensrechte für die drei vornehmlich im östlichen Teil MVs angesiedelten Staffeln der Landesliga II im Bereich der A-, C- und D-Junioren wurden vergeben.

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) freut sich, dass die bestehende Partnerschaft mit der riha WeserGold Getränke GmbH & Co. KG (WeserGold) fortgesetzt wird. In diesem Zusammenhang erhält WeserGold fortan die Namensrechte für die drei vornehmlich im östlichen Teil Mecklenburg-Vorpommerns angesiedelten Staffeln der Landesliga II im Bereich der A-, C- und D-Junioren. Künftig heißt es somit an den Spieltagen: Anstoß in der „WeserGold-Liga“.

Der größte deutsche Fruchtsaft- und Fruchtnektar-Hersteller mit einem Absatz von 544 Millionen Litern jährlich und der LFV M.-V. haben bereits seit mehreren Jahren eine Kooperation unter dem Motto „Wir nehmen Kinder an die Hand!“ vereinbart. In ihrem Aufgabenschwerpunkt geht es um das Schaffen von Zugangsvoraussetzungen und die Etablierung von Sportangeboten in wichtigen Handlungsfeldern des Kinder- und Jugendfußballs. In diesem Rahmen unterstützt das international tätige Getränkeunternehmen den LFV M.-V. auch mit der Bereitstellung von Getränken aus dem zur Verfügung stehenden Kontingent. Davon partizipieren sowohl die weiblichen und männlichen Landesauswahlteams, sowie die über 400 Kinder der Nordex-Fußballferien und Teilnehmer der Qualifizierungsmodule in der Geschäftsstelle.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de