Anpfiff zur Blutspende-Meisterschaft 2020


24.02.2020
Verband • Projekte • Soziales Engagement

Der DRK-Blutspendedienst pfeift am 01. März die erste Blutspende-Meisterschaft in Mecklenburg-Vorpommern an. Unterstützt wird die Aktion vom Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern.
Teilnehmen können alle Amateurfußballvereine, die dort registriert sind: Mit der Mannschaft Blut spenden, Leben schenken und Meister werden!

Teamgeist für den guten Zweck

Nur als echtes Team kann man im Mannschaftssport erfolgreich sein. Teamgeist haben im vergangenen Jahr schon die Kicker aus Niedersachsen unter Beweis gestellt. 2019 setzten sich knapp 11.000 Fußballerinnen und Fußballer für die gute Sache ein. In diesem Jahr findet die Blutspende-Meisterschaft nun erstmalig auch in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt sowie in Thüringen statt und der DRK-Blutspendedienst hofft, dass die Teilnehmerzahl noch einmal gesteigert wird: „Wir setzen vor allem auf unser großes Netzwerk an DRK-Partnerorganisationen, die lokale Fußballvereine zur Teilnahme animieren und zur Blutspende einladen“, sagt Nico Feldmann, Abteilungsleiter Marketing & Öffentlichkeitsarbeit beim DRK-Blutspendedienst Mecklenburg-Vorpommern.

Die Gemeinschaft im Verein steht im Mittelpunkt. Unterstützend stehen Werbematerialien und
Social Media-Grafiken auf der Aktions-Website www.blutspendemeister.de zur Verfügung. Fußballerinnen und Fußballer können sich darüber bequem informieren sowie gegenseitig per Facebook und WhatsApp zum Mitmachen einladen. „Je mehr Leute zur Teilnahme animiert werden, desto sicherer können wir Patienten im Frühjahr mit Blutkonserven versorgen“, so Nico Feldmann.

Mitmachen ist ganz einfach:

  1. Freunde, Fans und Unterstützer seines Vereins mobilisieren
  2. Gemeinsam vom 01. März – 31.Mai 2020 auf einem Spendetermin des DRK-Blutspendedienstes Blut spenden
  3. Teilnahmecode erhalten
  4. Online für den Lieblingsverein abstimmen

Jeder eingelöste Code bringt einen Punkt für den angegebenen Verein. Der Verein, der die meisten Blutspender aus den eigenen Reihen mobilisieren kann, wird am Schluss der Aktion zum Meister gekürt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Fußballvereine, die in Niedersachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern registriert sind. Für die ersten vier Tabellenplätze winken hochwertige Trikotsätze, für den 5. bis 10. Platz jeweils 15  Fußbälle und bis zur Top 18 jeweils 10 Fußbälle.

Alle Informationen und Materialien zur Aktion, sowie den aktuellen Tabellenstand finden Sie unter www.blutspendemeister.de.

Auftakt am 28. Februar im Ostseestadion

Zum Start der Aktion in Mecklenburg-Vorpommern lädt das DRK gemeinsam mit dem F.C. Hansa Rostock und dem Landesfußballverband am am Freitag (28. Februar 2020) zum ersten Blutspendetermin im Zeitraum von von 13 bis 17 Uhr in Ostseestadion ein. Nebst der guten Tat und den ersten Punkten für ihren Verein im Rahmen der Blutspendemeisterschaft können die Teilnehmer auch 2 von insgesamt 100 Eintrittskarten für das Drittliga-Heimspiel des F.C. Hansa gegen Eintracht Braunschweig gewinnen.




Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de