Ärztlicher Rat für den Landesfußballverband


03.03.2021
Verband • Service

Unterstützen künftig den Landesfußballverband mit ihrem Fachwissen: Martin Markus Darowski (l.) und Lennart Schleese (r.) von der Universitätsmedizin Rostock.

Seit Beginn des Jahres gibt es eine Zusammenarbeit zwischen dem Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) und der Universitätsmedizin Rostock. Martin Markus Darowski und Lennart Schleese möchten mit ihren Möglichkeiten als Ärzte an der Universitätsmedizin Rostock den LFV in medizinischen Fragen unterstützen. Sie stehen dem größten Sportfachverband des Landes und dessen Auswahlspieler:innen- und Trainer:innen sowie den Eltern in Fragen rund um Prävention und Therapie von Verletzungen gerne zur Verfügung.

Darowski ist Facharzt an der Orthopädischen Klinik und Poliklinik (Klinikdirektor Prof. Dr. med. habil. Wolfram Mittelmeier) und Lennart Schleese vertritt die Universitätsmedizin Rostock als Arzt in Weiterbildung der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie (Klinikdirektor Prof. Dr. med. Thomas Mittlmeier). Schon seit ihrer Jugend sind die Beiden selbst begeisterte Fußballer und aktuell bei der Deutschen Fußball Ärztemannschaft aktiv.

Der leistungsorientierte Fußball ist in der heutigen Zeit auf eine enge Zusammenarbeit mit der Medizin angewiesen. Die Landesauswahlspieler:innen gehören zur Elite des Landes Mecklenburg-Vorpommern und haben einen Anspruch auf modernste Präventions- und Therapiemaßnahmen, um ihre Leistung bestmöglich abzurufen. Aber nicht nur die Sportler:innen des Landes, sondern auch die Trainer:innen sollten im Rahmen der Ausbildung der Talente Unterstützung erhalten. Neben dem medizinischen Part in der Ausbildungen zur B- und C-Lizenz werden künftig auch regelmäßig  medizinische Fortbildung zu aktuellen Themen im LFV-Newsletter erscheinen.

Bei Fragen und Anregungen sind Martin Markus Darowski und Lennart Schleese wie folgt per E-Mail erreichen:

MartinMarkus.Darowski[at]med.uni-rostock.de
Lennart.Schleese[at]med.uni-rostock.de


Der LFV-Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de