15.08.2014

Drei Nachwuchskicker aus MV erhalten DFB-Einladung


Die U15-Nationalmannschaft weilt vom 24. bis zum 27. August zu einem Sichtungslehrgang im thüringischen Teistungen. In den 26-köpfigen Kader des Jahrgangs 2000 hat Trainer André Schubert (früher u.a. SC Paderborn und FC St. Pauli) gleich der Akteure aus Mecklenburg-Vorpommern berufen.

Verteidiger Ian Kroh sowie die beiden Mittefeldakteure Robert Beinhorn und Thore Böhm machten mit ihren guten Leistungen in den zurückliegenden Landesauswahlaktivitäten auf sich aufmerksam und dürfen ihr Können nun auch unter den Augen des DFB-Trainerstabs zeigen und sich für weitere Aufgaben empfehlen. Alle drei Nachwuchsspieler sind derzeit im Jugendbereich des F.C. Hansa Rostock beheimatet.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de