16.09.2015

Jahrelange Kontinuität: VR-Banken bleiben Partner des LFV M.-V.


Gemeinsam weiter am Ball: Ronny Bauch (li.) aus dem Vorstand der Volksbank Wolgast und Manfred Henne (re.) aus dem Vorstand der Volksbank Demmin einigten sich mit LFV-Geschäftsführer Bastian Dankert auf eine Verlängerung der Kooperation.

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LFV M.-V.) und die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Mecklenburg-Vorpommern (VR-Banken) setzen ihre langjährige Partnerschaft weiter fort. Exakt 16 Jahre nach der Unterschrift unter eine erste gemeinsame Kooperationsvereinbarung wurde die Zusammenarbeit gestern im Rahmen einer Tagung der VR-Banken in der Hansestadt Rostock nun verlängert.

"Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir neben den zahlreichen neuen Partnerschaften in den vergangenen Monaten und Jahren auch die Kooperation mit den Volksbanken und Raiffeisenbanken weiterführen können. Für uns als größten Sportfachverband in Mecklenburg-Vorpommern ist es wichtig, solche kontinuierlichen und verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen um den Fußballsport im Amateur- und vor allem im Jugendbereich nachhaltig fördern zu können. Und es ist auch ein Zeichen für das bestehende Vertrauen und die große Zufriedenheit in die Arbeit miteinander, wenn man eine solche Partnerschaft über so viele Jahre hinweg mit Leben und Ideen erfüllen kann", erklärte der Geschäftsführer des LFV M.-V., Bastian Dankert, im Zuge der Vertragsverlängerung in Rostock.

"Uns ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen besonders wichtig. Der Landesfußballverband und die Vereine leisten hervorragende Arbeit und deshalb unterstützen wir die Maßnahmen", so Manfred Henne aus dem Vorstand der Volksbank Demmin.

Die VR-Banken treten im Nachwuchsspielbetrieb somit weiterhin als Namensgeber der offiziellen Hallenmeisterschaften des LFV M.-V. im Bereich der C- bis F-Junioren auf, die in dieser Saison erstmals nach dem Futsal-Reglement ausgespielt wird. Zudem erstreckt sich die Unterstützung auch auf die Landesbestenermittlungen der E- & F-Junioren auf dem Rasen sowie die Sichtungsturniere der Mädchen und Jungen am 1. Mai jedes Jahres.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de