13.01.2016

Nächste Runde bei den Futsal-Meisterschaften


Frauen und Nachwuchs des Landes spielen am Wochenende die nächsten Vor-, Zwischen- oder Endrunden aus.

Mit ihren beiden Vorrundenturnieren in Grimmen und Rostock-Elmenhorst legen die Frauen am Wochenende den Grundstein für die Finalrunde des AOK-Futsal-Cups, die eine Woche darauf in Stavenhagen stattfinden wird. Weitere Infos dazu gibt's hier...

Während im weiblichen Nachwuchsbereich die Meisterschaftsentscheidung bei den E-Juniorinnen bereits gefallen ist (Ergebnisse & Tabelle / Bericht), ermitteln die D-Juniorinnen am Sonnabend in Rostock-Elmenhorst und Neubrandenburg ihre Teilnehmer für die Endrunde am 23. Januar, die ebenfalls in Rostock-Elmenhorst ausgetragen wird. Diese Auswahl der besten Teams haben die C-Juniorinnen schon am vergangenen Wochenende getroffen und starten nun am Sonntag ihre Meisterfindung in Sachen Futsal in der Sporthalle Röbel.

Die neuen AOK-Futsal-Meister bei den F-Juniorinnen (23. Januar, Rostock-Elmenhorst) und den B-Juniorinnen (24. Januar, Ludwigslust) stehen ebenfalls am Ende der dritten Kalenderwoche des neuen Jahres fest.

Im männlichen Nachwuchs kämpfen die C- bis F-Junioren in diesem Jahr um den Futsal-Cup der VR-Banken Mecklenburg-Vorpommern. Die Endrunden der jüngsten Fußballer des Landes finden am 24. Januar in Rostock-Elmenhorst (E-Junioren) bzw. in Dargun (F-Junioren) statt.

Am bevorstehenden Wochende werden bei den C- und D-Junioren in jeweils vier Zwischenrunden die Finalisten der diesjährigen Hallensaison gesucht. Aus den Staffeln im Modus "jeder gegen jeden" qualifizieren sich die beiden Gruppenersten für die Endrunden am 23. Januar in Ludwigslust (C) und Neubrandenburg (D).


AOK-Futsal-Cup

Frauen

Vorrunde, Staffel I

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Rostock-Elmenhorst (ab 14.30 Uhr)

Teilnehmer: FC Anker Wismar, Güstrower SC 09, FSV 02 Schwerin, Rostocker FC 95, SV Hafen Rostock II, SG 03 Ludwigslust/Grabow.

Vorrunde, Staffel II

Termin/Ort: 17. Januar 2016, Grimmen (ab 10.30 Uhr)

Teilnehmer: SV Hafen Rostock I, SG GFC/HFV Greifswald, Rostocker FC 95 II, 1. FC Neubrandenburg 04, Kickers JuS, BSG ScanHaus Marlow, FC Einheit Strasburg


C-Juniorinnen

Endrunde

Termin/Ort: 17. Januar 2016, Röbel (ab 10.30 Uhr)

Teilnehmer: FC Pommern Stralsund, 1. FC Neubrandenburg 04, Greifswalder FC, 1. FC Neubrandenburg 04 II, FSV 02 Schwerin, FC Anker Wismar.


D-Juniorinnen

Vorrunde, Staffel I

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Rostock-Elmenhorst (ab 9.30 Uhr)

Teilnehmer: SV Hafen Rostock, FSV 02 Schwerin, FC Anker Wismar, Rostocker FC, FC Pommern Stralsund, 1. FC Neubrandenburg 04 II.

Vorrunde, Staffel II

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Neubrandenburg (ab 10.00 Uhr)

Teilnehmer: SV Waren 09, 1. FC Neubrandenburg 04, FSV 1919 Malchin, KAW Vorpommern-Greifswald, Greifswalder FC, SFV Nossetiner Hütte.


F-Juniorinnen

Endrunde

Termin/Ort: 23. Januar 2016, Rostock-Elmenhorst (ab 9.30 Uhr)

Teilnehmer: TSV Bützow, FSV 1919 Malchin, SV Hafen Rostock, 1. FC Neubrandenburg 04, KAW Nordvorpommern/Rügen.


Futsal-Cup der VR-Banken M.-V.

C-Junioren

Zwischenrunde, Staffel I

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Grimmen (ab 14 Uhr)

Teilnehmer: F.C. Hansa Rostock U15, F.C. Hansa Rostock U14, VfL Bergen 94, FC Pommern Stralsund, SV Barth 1950, VFC Anklam.

Zwischenrunde, Staffel II

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Röbel (ab 14 Uhr)

Teilnehmer: 1. FC Neubrandenburg 04 I, Torgelower FC Greif, Greifswalder FC, 1.FC Neubrandenburg 04 II, Greifswalder FC II, PSV Röbel.

Zwischenrunde, Staffel III

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Ludwigslust (ab 14 Uhr)

Teilnehmer: FC Schönberg 95, FC Anker Wismar, TSG Neustrelitz, SG 03 Ludwigslust/Grabow, SV 47 Rövershagen, Güstrower SC.

Zwischenrunde, Staffel IV

Termin/Ort: 17. Januar 2016, Schwerin (ab 14 Uhr)

Teilnehmer: FC Mecklenburg Schwerin, FC Mecklenburg Schwerin II, FC FK Renè Schneider, SV Hafen Rostock 61, SG Parchimer FC/Aufbau Parchim, PSV Wismar.


D-Junioren

Zwischenrunde, Staffel I

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Grimmen (ab 9 Uhr)

Teilnehmer: F.C. Hansa Rostock U13, F.C. Hansa Rostock U12, Greifswalder FC, FC Rot-Weiß Wolgast , VfL Bergen, Greifswalder FC II.

Zwischenrunde, Staffel II

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Röbel (ab 9 Uhr)

Teilnehmer: 1. FC Neubrandenburg 04 I, 1. FC Neubrandenburg 04 II, Rostocker FC 95, FSV 1919 Malchin, Stralsunder FC, Torgelower FC Greif.

Zwischenrunde, Staffel III

Termin/Ort: 16. Januar 2016, Ludwigslust (ab 9 Uhr)

Teilnehmer: FC Anker Wismar, TSG Neustrelitz, SG Aufbau Boizenburg, Güstrower SC, FC Anker Wismar II, Kickers JuS.

Zwischenrunde, Staffel IV

Termin/Ort: 17. Januar 2016, Schwerin (ab 9 Uhr)

Teilnehmer: FC Mecklenburg Schwerin I, FC Mecklenburg Schwerin II, FC FK Renè Schneider, SV Hafen Rostock 61, FSV Kühlungsborn, SV Barth 1950.


E-Junioren

Endrunde

Termin/Ort: 24. Januar 2016, Elmenhorst

Teilnehmer:

Staffel I: 1. FC Neubrandenburg 04, PSV Stralsund, SG Aufbau Boizenburg, F.C. Hansa Rostock.

Staffel II: Greifswalder FC, FC Mecklenburg Schwerin, SG PFC/Aufbau Parchim, F.C. Hansa Rostock II         


F-Junioren

Endrunde

Termin/Ort: 24. Januar 2016, Dargun

Teilnehmer:

Staffel I: SG Greifswalder FC/Weitenhagen, VfL Bergen 94, SV Plate, F.C. Hansa Rostock.

Staffel II: 1. FC Neubrandenburg 04, ESV Lok Stralsund, PSV Wismar,, FSV Nordost Rostock.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de