16.06.2014

Rostocker Robben holen sich Auftaktsieg bei der MV-Beachsoccer-Tour


Die Rostocker Robben haben das erste von vier Turnieren bei der diesjährigen Premiere der MV-Beachsoccer-Tour des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern gewonnen. In Graal-Müritz setzten sich die Lokalmatadoren in einer Doppelrunde gegen die ebenfalls aus der Hansestadt Rostock stammenden Kicker des 1.FC Versandkostenfrei und die BeachBastards Berlin mit vier Siegen in vier Spielen durch.

In der Gesamtwertung der ersten offenen Beachsoccer-Landesmeisterschaft in MV setzten sich die Robben damit mit acht Zählern vorerst an die Spitze. Am kommenden Sonnabend steht bereits das zweite Turnier am Sportstrand von Zinnowitz (voraussichtlicher Beginn: 11 Uhr) an, bevor es dann am 19. Juli in Binz und abschließend am 26. Juli in Rostock-Warnemünde um weitere Zähler im Kampf um den Titel geht. Die vier punktbesten Teams sichern sich das Ticket zum Qualifikationsturnier für den DFB-Beachsoccer-Cup, der am 24. & 25. August ebenfalls in Mecklenburg-Vorpommern (Rostock-Warnemünde) Station macht.

Zum Tour-Auftakt in Graal-Müritz duellierten sich auf Grund kurzfristiger Absagen lediglich drei Mannschaften. Das tat dem Spaßfaktor, dem weiterhin belebendsten Element des aktionreiches Kicks am Strand, allerdings keinen Abbruch. In einer kurzerhand anberaumten Doppelrunde mit Partien über je 2 x 12 Minuten erwiesen sich die Robben trotz knapper Besetzung als bestes Team und wiesen ihre Kontrahenten zumeist deutlich in die Schranken. Komplett sieglos blieben die Mannen aus der Bundeshauptstadt, die sich dank der guten Organisation und Durchführung seitens des gesamten MV-Beachsoccer-Teams dennoch gut am Strand von Graal-Müritz aufgehoben fühlten.

Endstand Graal-Müritz:

1. Rostocker Robben / 12 Punkte / 29:7 Tore
2. 1.FC Versandkostenfrei / 6 Punkte / 11:19 Tore
3. BeachBastards Berlin / 0 Punkte / 8:22 Tore

Aktuelle Gesamtwertung:

1. Rostocker Robben / 8 Punkte
2. 1. FC Versandkostenfrei / 6 Punkte
3. BeachBastards Berlin / 4 Punkte

---

Nächster Termin: 21. Juni, 11 Uhr, Sportstrand Zinnowitz



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de