24.06.2014

Elf Absolventen bei diesjähriger Torwarttrainer-Ausbildung


Auf dem Geländer der HSG Uni Rostock absolvierten die Teilnehmer der Torwarttrainer-Ausbildung ihre Praxiseinheiten.

An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden fand im Juni  die Torwarttrainer-Ausbildung des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) in den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle in Rostock sowie dem anliegenden Kooperationspartner Hotel Sportforum statt.

Mit elf Teilnehmern war der Kurs (leider) nicht ganz so gut besucht wie die Lehrgänge in der jüngsten Vergangenheit. Dennoch, oder vielleicht auch genau aus diesem Grund, entwickelte sich binnen kurzer Zeit ein gutes Klima unter den Teilnehmern und den Referenten. Alle waren letztlich sehr zufrieden mit der Veranstaltung.

Neben der theoretischen Vermittlung verschiedener Torwarttechniken standen auch umfangreiche Praxiseinheiten auf dem Programm. Viele verschiedene Übungen und Tipps wurden durch die beiden Ausbilder  Norbert Dech und Jo Stock vermittelt. Mit hoher Einsatzbereitschaft und jeder Menge Spaß waren alle Teilnehmer stets bei der Sache. Fortan sehen sie das Torwartspiel sicherlich mit etwas anderen Augen.

Alle Teilnehmer der Ausbildung konnten die abschließende Lehrprobe erfolgreich vorführen und nahmen in Anwesenheit von LFV-Verbandsportlehrer Thomas Klemm ihre Qualifizierung-Zertifikate entgegen.

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de