01.09.2014

7. Internationaler Torwart-Kongress in Leipzig


(Foto: gettyimages)

Am 21. und 22. September findet in Leipzig (Egidius Braun Sport Schule Leipzig) der 7. Internationale Torwart-Kongress statt. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen 2008 (Nürnberg), 2009 (München), 2010 (Zürich), 2011(Köln), 2012 (Dubai) und 2013 (Leipzig) erfährt das weltweite Treffen von Torhütern, Torwarttrainern, Betreuern sowie Fachleuten aus Sport und Wissenschaft in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Fußball-Verband und unter der Schirmherrschaft von von Andreas Köpke seine Fortsetzung.

Interessierten Aktive und Trainer sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Kongressverantwortlichen und weiteren eingeladenen Welttorhütern sowie nationalen und internationalen Torwart- und Trainerlegenden zwei Tage über die Zukunft des Torwarttrainings, des modernen Torwart- und
Abwehrspiels sowie technische Innovationen in Theorie und Praxis zu diskutieren.

Themen sind u.a.: modernes Torwartspiel am Beispiels der FIFA-Weltmeisterschaft 2014, Torwarttrainer-Ausbildung und Trainer-Lizenzen, Torwart-Trainings-Planung, moderne Trainingshilfen und Technologie, Fitness und Psychologie.

Für ergänzende Informationen steht der Veranstalter gerne zur Verfügung:

Sophia Görlach & Therese Galetzka
Telefon: +49 (0) 151 12065 894 & +49 (0) 170 299 5289
E-Mail: info[at]goalkeepercongress.com
Internet: www.goalkeepercongress.com

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de