09.08.2016

Fairplay-Geste des Spieljahres 2015/2016 geehrt


Von links: Präsident Joachim Masuch, Mannschaftsvertreter Lars-Eric Pohle, Trainer Peter Rudel, Fairplay-Beauftragter Andreas Streich

Im Rahmen der Spieljahreseröffnung des Kreisfußballverbandes Warnow am 06.08.2016 in der Barlachstadt Güstrow, wurden die C-Junioren des SV Warnemünde Fußball e.V. als Sieger der Aktion "Fair ist mehr" der Saison 2015/2016 des Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ausgezeichnet. Die Ehrung nahmen der Präsident des LFV M.-V. Joachim Masuch und der Fairplay-Beauftragte Andreas Streich vor. Die Warnemünder fielen durch ihr besonders faires Verhalten im Punktspiel der Kreisliga Warnow am 16.04.2016 gegen SV 47 Rövershagen auf.

Was war geschehen? Der Gegner SV 47 Rövershagen konnte an diesem Tag keine vollständige Mannschaft stellen und reiste dezimiert zum Auswärtsspiel an. Daraufhin entschied sich der Trainer der C-Junioren Peter Rudel in einer gemeinsamen Entscheidung mit der Mannschaft dazu, trotz vollem Kader mit einem Spieler weniger aufzulaufen. Das Spiel was mit 11 gegen 9 sicherlich gewonnen worden wäre endete 1:1. Auch im Angesicht des Punktverlustes der zu diesem Zeitpunkt noch im Meisterschaftskampf involvierten Warnemünder C-Junioren, füllten die Gastgeber ihr Team im Laufe des Spieles nicht auf und wahrte somit den Fairplay-Gedanken in besonderer Form.

Durch ihr Verhalten setze die Mannschaft des SV Warnemünder Fußball ein positives Zeichen für faires Verhalten und konnten sich so gegen die weiteren Nominierten in der Landeswertung durchsetzen. 

Der Deutsche-Fußball-Bund (DFB) lädt jedes Jahr die 21 Sieger der Landesverbände zu einer gemeinsamen Ehrungsveranstaltung ein. So können sich nun auch zwei Vertreter des SV Warnemünde Fußball über eine Einladung zu der diesjährigen Ehrungsveranstaltung vom 07.-09. Oktober 2016 in Hamburg freuen. Im Rahmen der Ehrungsveranstaltung erhält der Bundessieger die "Fair Play-Medaille der Saison 2015/2016". Neben der Ehrung besuchen alle Landessieger das Länderspiel Deutschland – Tschechien im Hamburger Volksparkstadion und werden somit ein unvergessliches Wochenende in Hamburg verbringen.
 
Und hier alle Monatssieger der Aktion "Fair ist mehr" im Überblick
Oktober 2015 - Tom Dörfel (SV 47 Rövershagen) 
November 2015 - Björn Plate (Güstrower SC 09) 
November 2015 - Markus Studier – FC Mecklenburg Schwerin (A-Junioren) 
April 2016 - C-Junioren (SV Warnemünde Fußball)
Juni 2016 - Marvin Tennis (FC Schönberg 95)



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de