23.07.2015

11. Ausgabe der Talent-Ferienschule im vollen Gange


Spaß haben alle! 147 Teilnehmer sind in der ersten Woche der Talentferienschule des LFV aktiv.

Pünktlich mit Beginn der Sommerferien rollt in Güstrow, Rostock Hohe Düne, Malchow, Mueß, Göhren, und Neubrandenburg wieder der Ball in der Talentferienschule des Landesfußballverbandes. In den nächsten 3 Wochen erwartet die fußballinteressierten Mädchen und Jungs ein sehr abwechslungsreiches Trainings- und Freizeitprogramm.

In den Camps, verteilt über das gesamte Bundesland, steht der Fußball an oberster Stelle. Auch ein reines Mädchen-Camp wird in Malchow durchgeführt. Ausgiebige Trainingseinheiten, eine spannende Mini-EM, aber auch Nachtwanderungen und Badeausflüge sind ein Teil der Talentferienschule 2015.

Eine beliebte Tradition und ein Highlight der Woche ist der „Tag der Camps“ in Güstrow. In der ersten Woche diente er in diesem Jahr auch als Rahmen für die Feier zum 25-jährigen Verbandsjubiläum des LFV. So trafen dieses Mal viele junge und ältere Experten des runden Leders aufeinander. Mit viel Spaß und selbstgewählten Mannschaftsnamen traten die Teams der unterschiedlichen Camps im Technikwettbewerb und Spielformen gegeneinander an. Am Ende des Tages gab es nur Gewinner und viel glückliche Gesichter!



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de