Auszeichnungen des LFV M.-V.

Das Ehrenamt ist für den Fußball auf allen Ebenen von unverzichtbarer Bedeutung. Hier sind nicht nur Trainer und Schiedsrichter gemeint. Denn egal ob der Rasen gemäht, die Trikots gewaschen oder die Kinder zu den Spielen gefahren werden müssen, die Organisation des Fußballs bei uns im Land lebt vom Ehrenamt. Aus diesem Grund würdigt der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., zum Teil dank der Unterstützung seiner Partner, verdienstvolle Ehrenamtliche durch folgende Möglichkeiten:

  • Ehrennadel
    • NOFV-Verdiensnadel
    • LFV-Ehrennadel in Gold
    • LFV-Ehrennadel in Silber
    • Verdienstnadel
  • Polytan-Ehrenamtspreis
    • #1: Ehrenamtliche engagierte Sportfreunde, die über 25 Jahre im Verein aktiv tätig sind
    • #2: Ehrenamtliche engagierte Sportfreunde, die sich rund um den Fußballsport verdient gemacht haben
    • #3: "Junges Ehrenamt"
    • #4: Frauen-Ehrenamtspreis

    Unter allen Einsendungen/Bewerbungen wird zudem der Sonderpreis des Robinson-Club Fleesensee verliehen!

  • Goldener Ball des medienhaus:nord im Bereich Ehrenamt

Auf Grundlage der Ehrungsordnung des LFV M.-V. zeichnet der LFV M.-V. Personen aus, die sich durch langjährige aktive ehrenamtliche/hauptamtliche Arbeit im Bereich des Fußballsports besondere Verdienste erworben haben.

  • Ehrennadel des LFV M.-V. in Silber
  • Ehrennadel des LFV M.-V. in Gold

Darüber hinaus können die Verdienstnadeln des LFV M.-V. und die Verdienstnadel des NOFV in besonderen Fällen verliehen werden. Die Entscheidung über den Antrag zur Verleihung der Verdienstnadel des LFV M.-V. trifft ausschließlich der Vorstand des LFV M.-V.

Wer kommt für die Ehrennadeln in Frage?

Die Ehrennadel des LFV M.-V. in Silber kann beantragt werden, wenn die betreffende Person mindestens 15 Jahre ehrenamtlich im Fußballsport tätig war.

Die Ehrennadel des LFV M.-V. in Gold kann beantragt werden, wenn die betreffende Person mindestens 25 Jahre ehrenamtlich im Fußballsport tätig war oder die Auszeichnung mit der LFV M.-V. Ehrennadel in Silber mindestens fünf Jahre zurückliegt.

Darüber hinaus kann die Verdienstnadel des LFV M.-V. an Personen verliehen werden, die ohne eine Funktion im LFV M.-V. besondere Dienste geleistet hat.

Die Verdienstnadel des NOFV wird an Träger der LFV M.-V. Ehrennadel in Gold mit außerordentlichen Verdiensten verliehen.

Wie kann ich jemanden bewerben?

PDF-Meldeformular
Das Meldeformular ist für alle Auszeichnungsstufen vollständig ausgefüllt zuerst postalisch an den zuständigen Kreisfußball- bzw. Fußballverband zu richten. Nach Zustimmung des Kreises trifft der Antrag beim LFV M.-V. ein und wird dem vom Vorstand zur endgültigen Entscheidung vorgelegt. (Tipp: eine gelungene Antragsbegründung ist hilfreich)

Online-Antrag im DFBnet
Ab sofort ist es möglich, über die Vereinskennung (PV-Kennung) unter dem Reiter Vereinsehrungen in der Anwendung Verband Online Ehrungsanträge zu stellen. Diese werden digital vom Kreisehrenamtsbeauftragten bewertet und an den LFV M.-V. weitergeleitet.

Bewerbungsfrist
Die Anträge können fortlaufend eingereicht werden.

Das Ehrenamt ist für den Fußball auf allen Ebenen von unverzichtbarer Bedeutung. Aus diesem Grund hat der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. gemeinsam mit seinem langjährigen Premiumpartner Polytan auch für das Jahr 2017 Ehrenamtspreise in vier Kategorien ausgeschrieben.

Unter allen Einsendungen bzw. Bewerbungen wird zudem ein Sonderpreis vom Robinson-Club Flesensee ausgeschrieben.

Die Kategorien:

  • Kategorie 1 - Ehrenamtliche engagierte Sportfreunde, die über 25 Jahre im Verein aktiv tätig sind
    Hier können unter anderem Vereinsvorsitzende oder Vereinsmitglieder, die sich über ein Vierteljahrhundert in ihrem Verein engagiert und verdient gemacht haben, ausgezeichnet werden.
  • Kategorie 2 - Ehrenamtliche engagierte Sportfreunde, die sich rund um den Fußballsport verdient gemacht haben
    Hierbei sollen Mütter und Väter, die fast jedes Wochenende ihre Kinder unterstützen, ausgezeichnet werden. Unter anderem sind hier die fleißigen Eltern gemeint, die Woche für Woche die Trikots waschen, die Kuchen backen oder immer wieder tolle Überraschungen für die Kinder parat halten.
  • Kategorie 3 - „Junges Ehrenamt"
    Jugendliche und junge Erwachsene, die sich überdurchschnittlich ehrenamtlich im Verein bzw. Kreisverband engagiert haben
  • Kategorie 4 – Frauenehrenamtspreis
    Mädchen oder Frauen, die sich überdurchschnittlich ehrenamtlich im Verein bzw. Kreisverband engagiert haben. Der Frauenehrenamtspreis wird 2017 das erste Mal vergeben.

Wie kann ich jemanden bewerben?

PDF-Meldeformular
Das Meldeformular (inkl. Anhänge) ist vollständig ausgefüllt postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. zu senden.

Online-Antrag im DFBnet
Ab sofort ist es möglich, über die Vereinskennung (PV-Kennung) unter dem Reiter Vereinsehrungen in der Anwendung "Verband Online" Ehrungsanträge zu stellen. Diese werden digital vom Kreisehrenamtsbeauftragten gesichtet an den LFV M.-V. weitergeleitet.

Bewerbungsfrist
Bewerbungen sind zwischen Anfang April und Ende September 2017 möglich.

Der „Goldene Ball des medienhaus:nord“ im Bereich Ehrenamt ist eine jährlich vergebene Auszeichnung des LFV M.-V. in enger Partnerschaft mit einem der führenden Medienunternehmen im Land. Verliehen wird neben dem Goldenen Ball ein individueller Sachpreis des Partners.

Wer kommt für den Goldenen Ball des medienhaus:nord in Frage?

Personen mit außergewöhnlicher zeitpunktbezogener Leistung im Fußballsport oder jahrzehntelangem, herausragendem ehrenamtlichem Engagement im Fußballsport als Lebenswerk.

Wie kann ich jemanden bewerben?

PDF-Meldeformular
Das Meldeformular (inkl. Anhänge) ist vollständig ausgefüllt postalisch, per E-Mail oder per Fax an den Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. zu senden.

Online-Antrag im DFBnet
Ab sofort ist es möglich, über die Vereinskennung (PV-Kennung) unter dem Reiter Vereinsehrungen in der Anwendung "Verband Online" Ehrungsanträge zu stellen. Diese werden digital vom Kreisehrenamtsbeauftragten gesichtet an den LFV M.-V. weitergeleitet.

BewerbungsfristBewerbungen sind zwischen Anfang April und Ende Oktober 2017 möglich.

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de