19.06.2017

Eine Seefahrt die ist lustig


Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist schön…
Getreu diesem Motto trafen sich am vergangenen Freitag verdienstvolle Traditionalisten aus sämtlichen Fußballkreisen unseres Landes sowie diejenigen des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) mit besonderen langjährigen Leistungen für den Fußballsport in unserem Bundesland, um gemeinsam einen gelungenen Tag auf der Warnow zu erleben und so manche Anekdote auszutauschen.

So erinnerte Wolfgang Gottschling an die besonderen Umstände der Gründungsveranstaltung des LFV M.-V. am 14. Juli 1990 in Güstrow, die von einem Bombenalarm begleitet wurde, sodass die Gründungsversammlung kurzerhand auf den Rasen des Güstrower Sportschulenkomplexes verlegt wurde.

Neben dem Austausch und dem Wiedersehen stand die Anerkennung der Leistungen der Sportfreunde im Mittelpunkt. Dieter Prödel als Ehrenmitglied des LFV M.-V. wurde nachträglich zum 80. Geburtstag gratuliert und der ausgeschiedene Ehrenamtsbeauftragte des KFV Warnow – Dietmar Kielmann – bekam seinen würdevollen Abschied und den Dank für seine ehrenamtliche Tätigkeit.

Der Vizepräsident des Landesfußballverbandes und seines Zeichens Landesehrenamtsbeauftragter Detlef Müller erinnerte während der knapp dreistündigen Rundfahrt an den großen technischen Fortschritt der Fußballorganisation, indem beispielsweise die Ergebnismeldung heute anstelle des Postweges in wenigen Sekunden online durchgeführt werden kann. Umso größer war der Dank an die 50 Anwesenden für Ihre in der Vergangenheit erbrachten Leistungen. Mit den Wünschen „Bleibt gesund!“ verabschiedete Detlef Müller die Teilnehmer in einen anekdoten- sowie wellenreichen Nachmittag.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de